Infos über mich

Hallo nochmals. Wie gesagt freut es mich sehr, dass du meine Seite gefunden hast. Erlaube es mir, mich dir kurz vorzustellen. Mein Name ist Daniel Czihlarz, studiere an der KF-Uni in Graz Philosophie, gib leidenschaftlich gern Yoga Unterricht und achte stets auf die Umwelt und auf jeden Menschen. Ich sehe mich als einen sehr aufgeschlossen Menschen an, der immer offen ist für neue Erfahrungen. Somit ein kleiner Philanthrop.

Wieso ein Philosophie Studium?

Philosophie ist ein Studium, für das du zu 100% geschaffen sein solltest. Denn ansonsten tut man sich schwer, damit etwas anzufangen. Für mich ist dieses spezielle Studium  sehr interessant. Da ich seit der ersten Vorlesung vollkommen gefesselt wurde, was die Menschen schon vor 2.500 Jahren für Gedankengänge hatten. Vor allem wenn es um Persönlichkeiten geht wie Platon, Rene Descartes oder Immanuel Kant. Deshalb begann ich im Herbst 2016 mich dieser Studienrichtung zu fügen.

Wieso Yoga und wie kam es dazu?

Yoga hat mir persönlich sehr viel geholfen. Während der Maturazeit fand ich durch Yoga mein inneres Gleichgewicht und lernte in stressbedingten Situationen trotzdem Ruhe zu bewahren. Hinzu kommt, dass auch meine kleinen chronischen Beschwerden, also Nacken- und Rücken-Probleme, sich wie in Luft auflösten. Aus diesen Gründen bin ich von Yoga so überzeugt. Deshalb will ich es auch durch meine Kurse weiter geben, um anderen ebenfalls die schönen Seiten des Lebens zu zeigen.

Yogalehrer darf sich nicht jeder nennen, deshalb beendete ich meine Ausbildung nach eineinhalb jähriger Lernphase im Juli 2017, unter der Leitung von Gerald Franz Dienbauer in der Yogaschule Ayurvedayoga.

Hier der Link zur Geralds FB-Seite. Dort könnt ihr euch Infos über meine Ausbildung holen:

 

 

Wieso auf die Umwelt und jeden Menschen achten?

Das Leben ist ein kostbares Geschenk und in meinen Augen sollte man so ein wunderbares Geschenk auch immer mit Liebe behandeln. Egal welche Situation oder welcher Mensch auf einen trifft.

Denn es werden immer Momente im Leben aufkommen, die sehr herausfordernd auf uns wirken. Genau diese sind dafür da, um zu lernen. Lernen was Geduld bedeutet, Vergeben zu können oder einfach immer wieder aufzustehen und weiter zu machen, und sich von Nichts und Niemanden runter ziehen zu  lassen.

Wenn man dann noch zusätzlich in jede Handlung und in jedes Wort Liebe hineinsteckt, ohne negativen Hintergedanken, stehen einen allmögliche Türen offen. Genau das versuch ich auch jederzeit in meinen Kursen und Behandlungen einzubringen. Um den Menschen in egal welcher Lebenslage zu helfen und beizustehen.

  • Facebook Social Icon

"Lebe, Liebe, Lache...! Drei wundervolle Wörter, die zusammen ein Leben in Harmonie ergeben. Eine Harmonie, die jeder von euch selbst erfahren kann. Ihr müsst nur dran glauben.."

Impressum

 

Daniel Czihlarz

Diplom - Yogalehrer & Nuad Thai Practitioner

Mariahilferstraße 30

8020 Graz

Tel.: (+43) 680 / 22 03 692

Mail: info@spirityoga-daniel.at

Yoga-Kurs und Ayurveda-Workshop in Mürzzuschlag

Studio SportivClub

Mariazeller Straße 1 (1. Stock)

8680 Mürzzuschlag

Yoga-Kurs und Yogalehrer Ausbildung in Graz

Zentrum der Vielfältigkeit Casa Ananda

Alberstraße 9 (1. Stock)

8010 Graz

Straßenbahnhaltestelle: Maiffredygasse

© Daniel Czihlarz 2019